Ein Zeichen setzen: Der Corona-Solidaritätsbeitrag

AA

Der Vorstand der Vereinigung Cerebral Zentralschweiz beschliesst eine finanzielle Unterstützung für den Corona-Lockdown.

Die Vereinigung Cerebral Zentralschweiz möchte ein Zeichen setzen. Sie unterstützt ihre Mitglieder für den Zeitraum vom 16. März bis zum 11. Mai 2020 mit einem finanziellen Beitrag von Fr. 50.– pro Woche, wenn diese während des Lockdowns die Betreuung bzw. Assistenz massgeblich umorganisieren mussten. Der Maximalbeitrag ist Fr. 400.– .

Voraussetzungen für diese Unterstützung sind:

  • Mitgliedschaft in der Vereinigung Cerebral Zentralschweiz
  • Eine Bestätigung der Institution/Schule über die Dauer der Schliessung
    oder ein Beleg der ausgefallenen Assistenzstunden
  • Anforderung des Beitrags bis zum 31. August 2020 bei der Vereinigung Cerebral Zentralschweiz, Horwerstrasse 81, 6005 Luzern.

Der Solidaritätsbeitrag soll ausdrücken, wie hoch die Vereinigung Cerebral Zentralschweiz die von ihren Mitgliedern während des Lockdowns gebrachten Leistungen wertschätzt. Der Beitrag ist weder ein Trostpflaster noch ein angemessener Lohn, sondern eine Anerkennung Ihres/Eures Engagements. Herzlichen Dank!

Detaillierte Informationen finden Sie hier